Ich mag es ja, wie YouTube das „Geistige Eigentum“ schützt…

Screenshot YouTube. Sichtbar im abgespielten Video ist die FBI-Warnung an Raubkopierer -- FBI WARNING -- ANY COMMERCIAL USE OR DUPLICATION OF THIS COPYRIGHTED MATERIAL WITHOUT PRIOR LICENSING IS FORBIDDEN BY FEDERAL LAW -- VIOLATORS WILL BE PROSECUTED -- ©1987 LORIMAR HOME VIDEO INC. All rights reserved.

Wenn YouTube jetzt auch mal damit aufhören könnte, sich zum Rechtsmissbrauchsschergen bei weißem Rauschen oder Kompositionen von Johann Sebastian Bach zu machen, um asozialen und kriminellen Geschäftemachern ihre internet- und kunsterwürgende Geschäftemacherei zu ermöglichen, gefiele es mir aber noch besser. Das hier gescreenshottete Video (nein, ich gebe den Link nicht) ist übrigens seit Dezember 2015 auf YouTube verfügbar, und ich gehe nicht davon aus, dass der Uploader oder YouTube eine Lizenz für diese Nutzungsform hat. Na ja, hauptsache, die YouTube-Algorithmen ermöglichen einigen Unternehmen und zwielichtigen Klitschen aus der darbenden Musikrechteverwertungsindustrie ein nettes illegales Zubrot ohne die Spur eigener Leistung und frei von jedem Recht (von Gerechtigkeit ganz zu schweigen) unter bloßer Behauptung ihres Urheberrechtes an den Werken anderer Menschen. Widerlich! Ja, YouTube, ja, Google… ihr seid in diesem Punkte einfach nur zum Erbrechen widerlich!

Und nein, das ist nicht das einzige Video, bei dem ich jemals zum Anfang eine FBI-Warnung gesehen habe.

Advertisements

Ich habe die Zukunft der YouTube-Videos gesehen!!!1!

Den Älteren unter uns wird diese Art der Informationscodierung ja noch etwas vertraut sein:

Direktlink

Für die vielen, die nicht mehr morsen und nichts Gemorstes mehr lesen können:

I apologize for such a boring video. This video has been put in morse code to avoid YouTube sensing its message through audio or visual techniques. This is a test of the YouTube coding system used to remove ads from videos and keep videos from reaching subscribers. It is also to serve as a baseline as an experiment in regards to YouTube demonetizing videos. I have added no offensive content. I have added no metadata. This video will help determine if channels are blacklisted and demonetized by the system automatically. Check the video codes in the source code of this page. Feel free to post a translation of this message along with any excluded ad codes you find into the comments below. If you would like to reupload this video to your own channel to test, please do so. More information will come soon. Thank you for understanding. This is the end of this message

Ich wünsche allen YouTube-Contentlieferanten auch weiterhin viel Spaß in der Don’t-be-evil-Zensur- und Vermarktungshölle bei YouTube!

Und nun zum Fußball

Werbung aus dem Jahr 1967: Franz Beckenbauer: 1:0 für die Liebe

Jetzt, wo sich YouTube mit der GEMA geeinigt hat, kriegt dieser sängerisch gewiss hochbegabte Erzeuger wertvollen geistigen Eigentums dadurch ein paar Eurocent, dass ihr euch Musik auf YouTube anhört. Der hat es ja auch wirklich nötig! :mrgreen:

Und jetzt viel Spaß mit der Sperrtafelfreiheit auf YouTube!