Zusammenfassung aller journalistischen Kommentare zum Brexit und zum jüngsten Wahlergebnis im Vereinigten Königreich…

Bild aus einem Asterix-und-Obelix-Comic, Obelix tippt sich mit beiden Händen an den Kopf und sagt: Die spinnen, die Briten

Rathaus

Stark mit Gimp bearbeitetes Foto vom hannöverschen Rathaus

Aus der längsten Nacht des Jahres heraus wünsche ich allen Menschen in Hannover viel Spaß bei der heutigen Wahl des Oberbürgermeisters, nachdem sich Stefan Schostok (SPD), der bisherige Würgermeister, sogar noch als zu dumm für die Korruption erwiesen hat. Es ist ja auch bald wieder Halloween. Meine Wahlempfehlung lautet, diesmal einfach in die Urne zu kacken, um dem ganzen Apparat das ihm gebührende negative soziale Feedback zu geben. Am Ergebnis wird sich dadurch nichts ändern. Es ist eben immer nur Abschaum, den es in den Parteien nach oben spült.

Die #SPD im Jahr 1972 so:

Die Bilanz der Bundesregierung ist gut. Deshalb wieder SPD

Heute lassen die verrotteten Genoss*innen ja eher „Europa ist die Antwort“ zu vielsagend nichtssagenden Fotos auf ihre Plakate stempeln, vergessen aber, zu erwähnen, wie denn die Frage war, wer diese Frage gestellt hat und wessen Fragen leider erstmal unbeantwortet bleiben. Aber ich kann es verstehen: Die Lüge mit der guten Bilanz der Bundesregierung würde ihnen heute auch niemand mehr abkaufen.