Twent

Werbung von Bayer aus dem Jahr 1980 -- Comicartig gezeichnetes, verzweifeltes Mädchen mit Sprechblase: 'Alle Mädchen sind so hübsch, nur ich habe so viele Pickel, dass mich keiner mag.' -- Text an der Seite: Twent geht der Sache auf den Grund. Pickel weg... und damits dabei bleibt: Jeden Tag Twent. Intensivpflege bei Pickeln, Mitessern und unreiner Haut. Twent wirkt wirklich intensiv. Und pflegt schön gründlich. Twent Aktiv-Lösung, Twent Creme, Twent Waschsyndet: Einzeln und im 3-er-Pack. Man kauft es in der Apotheke. Comichaft gezeichnete Schlange, die sich eine Schale hochschlängelt: Twent nur hier: Beim Apotheker. Intensiv-Pflege bei Pickeln, Mitessern und unreiner Haut. Es ist von Bayer!!

Was ist nur falsch gelaufen im Leben dieses adretten Menschenfeindes von Werber, der hier in einer Bravo des Jahres 1980 äußerst zielgruppengezielt und ohne jegliche im Betracht gezogene Folgenabschätzung auf der Psyche verpickelter Pubertierender Klavier spielt, als ob sie nicht genug durchmachen würden? So viel kann man dazu nur sagen: Es ist von Bayer!! Oder genauer: Von Bayer-Monsanto!!

Werbeanzeigen