Invasion der Fotokopierer

Werbung für SCM-Fotokopierer aus dem Jahr 1971: Was passiert, wenn die weltweite SCM in ihr Büro kommt? (Sie fragt nicht nach ihrer Betriebsgröße, sie rationalisiert.)

Heute, rd. fünfzig Jahre später, ist es mir möglich, die zum Schein in der Reklame gestellte Frage zu beantworten: Das, was überall in den eroberten Büros geschah, war, dass von jedem unwichtigen Scheißdreck noch eine Fotokopie gemacht wurde, bevor er zusammen mit dem Original zum leckeren Futter für den stets hungrigen Schredder wurde.

Werbeanzeigen