Rückschlag

Er schlief täglich nur vier bis fünf Stunden und putschte sich mit Kaffee, Koffeintabletten und Amphetamin auf, welches er aufgrund von Depressionen nach dem Tod seiner Mutter verschrieben bekam. 1979 bot ihm sein Freund Ronald Graham eine Wette um 500 Dollar an, da er sich sorgte, dass Erdős abhängig sei: Er werde es nicht schaffen, 30 Tage ohne Aufputschmittel durchzuhalten. Er hielt die 30 Tage durch, meinte aber, die Wette habe die Mathematik um einen Monat zurückgeworfen, da er keinen Gedanken zu Papier bringen konnte. Nach der Wette nahm er den Amphetaminkonsum wieder auf

Wikipedia-Lemma „Paul Erdős“

Visualisierung der Recamán-Folge, 72.000 Iterationen

Youtube-Direktlink | Noch eine Visualisierung | OEIS A005132

#!/usr/bin/env python3

visited = set()
current = 1
for i in range(100):
    follow = current - i
    if follow < 1 or follow in visited:
        follow = current + i
    current = follow
    visited.add(current)
    print(current)

Viel Spaß!

bRauchste gras?

Nimm dir wolfRamm allFahr!

Gipp in das feldt dah oBenn alls örste saath dieh vollGene zaychenKette völligk unfairendert ayn!

polar plot (1+ 0.9 cos(8t))(1+0.1 cos(24t))(0.9 + 0.05 cos(200 t)) (1+ sin(t)), t= -pi to pi

pfLück dAss bLatt!

Unndt hwenn dier das alLess tzu aktig iss, denn kLick aynfach mahl hIrr!