Wissenschaft im Rückblick

Nach neuesten Veröffent­lichungen von Professor Dr. Wenck vom Kaiserlichen Gesundheitsamte dürfte der Tabak als sehr gut wirkendes Schutzmittel gegen Cholerakeime in Betracht kommen...

Vom Rauchen hat er zwar nichts geschrieben, der Dr Wenck, und dass Nikotin ein gutes Gift und ist (und sich vielleicht auch zur Desinfektion eignet), war schon 1913 von nur beschränktem Neuigkeitenwert, aber „Spektrum der Wissenschaft“ muss da in der Januar-Ausgabe die Übelschrift „Gesund durch Rauchen“ drübersetzen…

Werbeanzeigen