🖊️ Ausfüllen, ✂️ Ausschneiden, ✉️ Einsenden!

Die Bundeswehr (Heer, Luftwaffe, Marine) stellt Ungediente Freiwillige für alle Laufbahnen und Truppengattungen ein. -- Anhängenden Abschnitt im Briefumschlag einsenden -- An das Bundesministerium für Verteidigung, UF 8/325, Bonn, Ermekeilstraße -- Ich interessiere mich für die Einstellung als Freiwilliger (Heer, Luftwaffe, Marine*) und erbitte Bewerbungungs- und Informationsunterlagen. -- Name -- Vorname -- Jahrg. -- Schulbild. -- Beruf -- Ort -- Straße -- *) Zutreffendes unterstreichen

Tja, damals gab es noch einen mit Gewalt durchgesetzten Wehrzwang für alle Männer, da musste die Bundeswehrmacht mit ihrer Werbung nicht den ganzen Blickraum zuplakatieren wie heute. Diese Reklame war klein und billig, was passte, denn wer sich davon angesprochen fühlte, war auch eher klein und billig. Das zumindest ist von den Fünfziger Jahren bis heute konstant geblieben, während die Reklame inzwischen aufwändig und teuer geworden ist.