Und nun zur Datenautobahn…

Screenshot Twitter -- Tweet von @Creature667: @uestra Wie jeden Dezember gibt es zusätzliche Fahrten. Das ist gut. Wie jedes Jahr tauchen diese nicht in der EFA auf. Das ist Mist. Warum ist das so? -- Antwort des hannöverschen Nahverkehrsbetreibers üstra @uestra: Der Zusatzverkehr wird bedarfsgerecht eingesetzt und leider ist die Datenübertragung zu langwierig, um das ggf. kurzfristig anpassen zu können. ^ff

Müsst ihr verstehen: Was ihr da in der Fahrplan-App seht, da wird da gaaaanz langwierig hin übertragen, und deshalb stimmt es nicht. 🤦‍♂️️

Schon bitter, wenn man als Nahverkehrsbetreiber nur ein 300-Baud-Datenklo für seine Datenübertragungen hat.

Über 124c41

Gaga singt Dada aus der Statt der tausend Dröhne. Ein marginalisierter macht merglig kunst aus künstlich wohrten. Sieben schnabel überdruss.

Ein Kommentar zu “Und nun zur Datenautobahn…

  1. orinoco sagt:

    Wozu hat man als Nahverkehrsbetreiber Busfahrer? die können doch auch mal ein paar Daten mitnehmen, wenn’s mal wieder länger dauert … und nicht mal ein JavaScript-freies Hauptmenü hinkriegen … ja, da sind eben Fachleute am Werk …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.