Wie das Web unlesbar wurde

Screenshot der Anzeige der Website von Wired in einem Handy-Browser. Angezeigt wird ein Artikel mit der Überschrift 'How The Web Became Unreadable'. Ein Teil der Überschrift und der gesamte Artikel werden von einem dieser Dialoge überlagert, in denen steht, wie sehr sich Wired um die Privatsphäre seiner Leser bemüht und dass man jetzt doch bitte, um weiterlesen zu können, zustimmen soll, dass Überwachungsdaten für Wired und diverse so genannte 'Partner' von Wired erhoben werden.

Über 124c41

Gaga singt Dada aus der Statt der tausend Dröhne. Ein marginalisierter macht merglig kunst aus künstlich wohrten. Sieben schnabel überdruss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.