Helden der Straße beim Parken

Ein besonders asozial parkender Autofahrer, darunter mehrere mit verunglimpfender Absicht angebrachte Emojis und die Worte 'Du Held!'.

Ich gratuliere diesem Zeitgenossen mit seinem Gefährt, das schon ab Werk mit einem Stern für asoziale, dumme, rücksichtslose und egoistische Idioten gekennzeichnet wurde, zu seinem Parkplatz, mit dem er nicht nur eine Ein- und Ausfahrt, sondern auch eine halbe Straßenseite blockiert und auf einer von Radfahrern in nennenswerter Zahl genutzten Fahrbahn¹ andere Menschen gefährdet. So schade, dass es Gehirn nicht im Appstore gibt, aber dafür Autos beim Autohändler!

¹Wer in Hannover keine Lust auf die deprimierende und durch ihre planlos-idiotisch hingepatzten Radwege (mit Benutzungspflicht, versteht sich) sehr gefährliche Hildesheimer Straße hat und ebenfalls keine Lust auf die Menschenmassen am Maschsee, nimmt die Alte Döhrener Straße. Ist zwar keine Vorfahrtstraße und oft asozial zugeparkt, aber man kommt trotzdem besser voran. Und das haben inzwischen viele bemerkt.

Über 124c41

Gaga singt Dada aus der Statt der tausend Dröhne. Ein marginalisierter macht merglig kunst aus künstlich wohrten. Sieben schnabel überdruss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.