Sign of Chaos

Screenshot aus dem Doom-WAD Nova

Das von „Mapping-Neulingen“ zusammengestellte DooM-WAD NOVA: The Birth ist — bis jetzt, ich bin mittendrin — trotz einiger rauher Stellen verblüffend gut. Allerdings habe ich für die Map 31, die schwierig genug zu finden war, definitiv den falschen Rechner, zumindest, wenn ich mit gzDoom spiele. Solche Lags, die eine Map zur Unspielbarkeit verdammen, habe ich zum letzten Mal mit Ancient Aliens erlebt, und da waren ein paar Mapping-Tricks drin, bei denen ich verstand, dass beim Rendern ein bisschen Rechenleistung benötigt wird.

Unvergessen das alte DooM, das auf einem 486er gut lief… 😉

Werbeanzeigen

Über 124c41

Gaga singt Dada aus der Statt der tausend Dröhne. Ein marginalisierter macht merglig kunst aus künstlich wohrten. Sieben schnabel überdruss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.