Kalte Nacht

Bildbearbeitung eines verschneiten Weges

Werbeanzeigen

Über 124c41

Gaga singt Dada aus der Statt der tausend Dröhne. Ein marginalisierter macht merglig kunst aus künstlich wohrten. Sieben schnabel überdruss.

3 Kommentare zu “Kalte Nacht

    • 124c41 sagt:

      Foto eines Weges mit etwas Schnee, mit einer stark rauschenden Kamera gemacht, ursprünglich unterbelichtet und verrauscht, mit Gimp so stark nachbearbeitet, das es wieder interessant aussieht. Das Objekt in der Mitte des Weges, das in diesem Kontext wie ein Fremdkörper aussieht (und in Wirklichkeit auch nicht so stark reflektiert), ist kein querliegendes UFO, sondern eines der vielen Kunstwerke auf und an Hannovers Straßen. Es befindet sich auf dem Weg vom Maschsee zur Bürgermeister-Fink-Straße längs des Funkhauses Hannover (NDR), ich weiß nur gerade nicht so genau, ob der Name Moocksgang für diesen Weg offiziell ist. 😉

      Ohne dieses Werk auf dem Weg sähe das Bild deutlich uninteressanter aus.

  1. Genau, das Objekt meinte ich. Das hab ich noch erkannt. Danke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.