Happsende Prostitution

Seltsamer Aufkleber. Eine Frau führt einen Dinosaurier an der Leine, der mit dem Wort 'Prostitution' ausgezeichnet ist. Dieser wird in drei Bildern immer größer und frisst seine Herrin schließlich auf.

Abt.: Aufkleber, deren Botschaft sich mir nicht erschließt.

Advertisements

Über 124c41

Gaga singt Dada aus der Statt der tausend Dröhne. Ein marginalisierter macht merglig kunst aus künstlich wohrten. Sieben schnabel überdruss.

2 Kommentare zu “Happsende Prostitution

  1. johnclamans sagt:

    Irgendwann gewinnt die Prostitution die Oberhand und frisst dich auf? Das ist mein Tipp. 😀

    • Wenn ich demnächst anfange, die »art brut« der Feminist_innen genau so systematisch zu sammeln wie jene der Zeugen Jehovas, dann wurde offenbar etwas ganz anderes aufgefressen… 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s