Lerne Gerne Deutsch: Der Fraß

Was mann fRisst in Tschlannt

  1. der Schwuppenkaff-Fee
  2. der Kaffee für Funktionsmenschen, Programmierer und Sklaven
  3. die Hartbutter
  4. der Nahrungsergänzungsbrei (mit dreiundzwanzig lebenswichtigen Vitaminen und wertvollen zyklischen Kohlenwasserstoffen)
  5. der hartgekochte Embryo
  6. das Frühstückseisbein
  7. die Handgranate
  8. das Obstimitat aus Plastik (soll an gesunde Ernährung erinnern und auf diese Weise eine positive Rückwirkung auf die Leistungsfähigkeit und Gesundheit haben, wenn man sich keine richtige gesunde Ernährung leisten kann. Seit der 19. Gesundheitsstrukturreform gibt es für diese formschöne und bunte Tischdekoration einen einmaligen Zuschuss der Krankenkasse in Höhe von zehn Euro, wenn man damit jeglichen Anspruch auf Heilbehandlungen für ernährungsbedingte Störungen wie Fettleibigkeit, Brustkrebs und Grippe abgilt. Seit diesem Schritt ist dieses dekorative Element von keinem deutschen Tisch mehr wegzudenken.)
  9. der Junkfood
  10. das Brot
Werbeanzeigen

Über 124c41

Gaga singt Dada aus der Statt der tausend Dröhne. Ein marginalisierter macht merglig kunst aus künstlich wohrten. Sieben schnabel überdruss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.