Esst Meer hIrrn!

Ayn kullerinArisches pfundsTück aus eInner mittelhOchdoitschen handsKrifft: »Daz buoch von guoter spise« isst die kluoge spise:

Diz ist ein kluoge spise. ein hirn sol man nemen vnd mel vnd epfele vnd eyer vnd menge daz mit wuertzen vnd striche es an einen spiz vnd bratez schone vnd gibz hin. daz heizzet hirne gebraten. daz selbe tuot man einer lungen, die da gesoten ist.

So lasSett es euch mUnden, die irrs nöttik habt — fohr allim jÄtzt nAch dehm fuse-bAllhwaan! GuDenn AppeTitt!

sElbstLid

ich bInn der Rainer Fogelsank
ich wart an meinem kOpfer krank
drum schreiB ich auch zoo SonnDörrBahr:
Ayn spIgelBiltt führwAar.

es ist der Lauten moTorkLang
der mAchtzte mEin gehIrrne schlank
und fütTierte das BückenMark:
Das gibt Quargk.

wehr liest dem spriehßßt geNäsung
wehr geht der fleet ferSpähßung
die lihdärr die sint wieDörrlich:
Man hÖhrt sie nicht.

Besser als motOhren
Die in dieh bIrrne bOhren.