King’s Clown

schRaub-fart-schloss mett aufDrukk king's crowngehSæht in eimen allDie-markT: schRaub-fart-schloß mit aufDrÿck „King’s Crown“ als krune auf ayn gLas bIlliGar konServer zu speiSen die verHartzTen mässen.

Obdas der ouden könnIchEh hAuPtschmog wahr, so ayn billSahm göldlichT deckEl ouw der armout frAas? Obdas toom zeIchen irrer macht geReichT hætte? OdDarfur sich verNighted hatTe des hØhriGen gedummels BückekNie?

Wollekaunm. im hungertUuch gekLeidet Trieb Sieh Diese Engest Voor Der Könnigen geWalten StarrEnd Voor GlayßEnd Klirren Hauer Waffen in hEnden der beDinnsteðen soldTaten Wahren Sieh nIchT hoffNarren. Ürbe, ürbe, blýttelkröm.

DuckNuhn ist AllEss antErs, die Könnigen dragen keiNäh krÖnlein meer. Derrr odel Wirt vumm gell’d beSchtimmt, vom sRammelvoll beSitz aan gütern lÄndereien, der schlachtstock zu lützen die beSitzer GehHört dem noi gekAoufften stahtt. Ond mähendlich mandehn lesen geSichten fom rizzeln der rEicheln in fernsähens flÏmmern. Dasein kronneljen wohl feil zu nieten: iSts doch nIchtenmehr der hhäuptlinge T’ßier.

Wannur nächsTest entHauptEnd? Unwannur anneRest Aas?

mampf end mümmel messerschÄrrrf:
die fraghen kriechen schneid,
gewAlt ist eine löhsOng ong ong.

WanDell der t’ßaid

FrühHer wahr ess auch nicht bEsser: die kiNDer froidten sich der tAscheNlammpe, mitt der das lEseln unndTeer Þer betDeckeL mögLicht wahr, ondbeMerkt fun älters AuGeh.

Häute sinn dih kInner techNichtÄrr, nicht wehEndlich annÄrrš: ier neuarr teuarr l€selStopf brLinnkt dahs £IchT vumm dis-play gLeich mitt. Zoo kRiechen seh unTeer die deckeL mit däm händihen telleföhn und saim lœchdehn. Daah guckeln sie daahn pIg-cell pronoKlipp und wixeln voorsicht hinn. ix-Fach toirærr AalS darbMalls, mit beWegTeern billDirn.

Un’das is Gut firr ðeen Wirt därr Schafft, dehn paraSitten!

Därrr schufft ¶ dörrr schufftett ¶ derrr schafft ons’allez! † Vörann, vöranne, før anneren. ¼ blag baldMännschd lächtz sick nicht Fair argScheen!

Fluff. Knuff. Fickeldöhns.
Raff! raff! RAF!

Eindank aan Opera

Ich SchreibBäh offt met oller kisten krafft, und die neun brausErr zinnd darob nicht Gut. aanDerz ist da opera, der Auch in NeuN noch FlotteR fLügeL inddas nÄtze sehGelt.

selbstFairSaintLijk ouch op’n ouden ZelleRonnie NainZick, dörr Alls Noise Tor kwalleReieray maakt.

Bister kLain
SuchtSteh ein:
Zoo nim dock DieselN!

under plaGeh dichnichapp með fRickeLFuxx unde Xploder uit bloodRedMond. Daas ist die mühlen nicht Währt.

Opann! Opann! WidderFrisch!